Was es beim Kauf einer Spiegelreflexkamera zu beachten gibt

Gute Idee, eine Spiegelreflexkamera zu kaufen! Die macht ordentlich was her, sie wirkt professionell und smart – nur, welche soll es sein, worauf kommt es beim Kauf an?

Wenn Sie gerne fotografieren, sind Sie vermutlich auch ein Augenmensch. Darum wird wohl der Aspekt der Optik nicht ganz unwichtig sein, wenn Sie eine Kamera kaufen. Sie sehen sich schon wichtig, wichtig, vor dem Eiffelturm stehen oder die Oberbaumbrücke ins Bild bannen. Dazu Ihr kleiner Liebling, eine zum Outfit passende Kamera. Das ist also schon mal klar, schön muss sie sein, imposant und genau zu Ihnen als Typ passend.

Die Bedienung – kinderleicht soll sie sein

Nun ist der Bau von Kameras ja schon lange in eine Phase eingetreten, die man mit Benutzer freundlich gut beschreiben kann. Man kann auch sagen, dass jedes Kind eine Kamera bedienen können soll, nur dass die Kids heute sehr viel Technik-affiner sind als ihre Eltern.

Ergo richtet man sich bei den Designern und Entwicklern wohl eher nach Otto Normalverbraucher als nach Leon Normalverbraucher. Heraus kommt bei diesen Bemühungen eine Kamera, die zum Beispiel einen Touchscreen hat, der butterweich auf jede Berührung reagiert. Verstehen muss man das nicht, nur nutzen.

Noch ein paar nette Details: Annäherungssensoren und Co.

Lassen Sie sich von der Fachsprache nicht verunsichern, denn sie ist nun einmal nötig. So lange die Anleitungen gut sind, kann auch nicht viel passieren, und wenn Sie vor dem Kauf einen Ratgeber konsultieren, können Sie auch schon mitreden auf der nächsten Party. Dann lassen Sie Begriffe wie Annähherungssensoren fallen, dürfen sich aber nicht wundern, wenn einige der anwesenden Damen etwas pikiert gucken und eher in Richtung Abnäherung zu Ihnen gehen.

Da müssen Sie durch, aber Sie wissen auch, dass Kamera nicht gleich Kamera ist, und genießen im Stillen, dass Ihre Kamera in spe alles Mögliche kann, was Sie vielleicht nicht können, zum Beispiel sich geschickt annähern. Doch, das Thema kann ganz neue Horizonte eröffnen, fangen Sie also schon mal an mit der Recherche. Es lohnt sich!

Bild Copyright: Image by StockUnlimited