Ein Ratgeber rund um Fertighäuser

ratgeber-anleitungen-fertighausViele träumen vom eigenen Haus. Der Wunsch der eigenen Familie ein schönes Zuhause bieten steht für viele ganz oben auf der Wunschliste.

Ein großes Wohnzimmer, eine wunderbare Küche, ein Wellnessbad und gemütliche Stunden im Garten – Das dazwischen das Haus noch gebaut werden muss, lässt sich leider nicht vermeiden. Die Zeit ist wie immer knapp, die Vorfreude groß, daher wollen Sie wahrscheinlich wie die meisten Bauherren das Projekt Eigenheim schnell realisieren.

Nicht nur deshalb fällt die Entscheidung immer öfters für ein Fertighaus, das binnen kürzester Zeit bereit zum Einziehen ist.

Einfach, schnell und gut

Einfach, schnell und gut, das erscheint gerade beim Hausbau wie ein Widerspruch. Jedoch nur auf den ersten Blick, denn bei Fertighäuser trifft diese Aussage genau zu. Wenn Sie sich für ein Fertighaus entscheiden, haben Sie es einfach leichter. Ein herkömmlich errichtetes Haus erfordert viel Organisation und Planung, Behördenwege, Bürokratie und schließlich die nervenaufreibende Koordination der verschiedenen Facharbeiter. Bei den Fertighäusern können Sie sich vieles davon ersparen. Sie haben einen Ansprechpartner, der alles für Sie erledigt. Das ist aber nicht der einzige Grund, warum der Trend immer mehr zur Fertigbauweise geht.

Bauen ist definitiv nicht leichter geworden. Sie brauchen einen Energieausweis, Sie müssen sich mit jeder Menge Kennzahlen herumschlagen, Sie müssen Vorschriften der EU einhalten, Sie müssen sich Gedanken um Nachhaltigkeit und Energieeffizienz machen, dazu kommen noch Förderrichtlinien und Finanzierungsfragen. Hilfe und Sicherheit tut Ihnen sicher gut und genau das liefert Ihnen die Fertighausbranche. Sie finden dort nicht nur Ihren Ansprechpartner, bei dem Sie Hilfe beim selber bauen finden, sondern auch auf Wunsch fast alle Behördenwege erledigt, sich um die Energiefragen kümmert und wenn Sie möchten, sich sogar auf die Suche nach dem geeigneten Grundstück macht.

Finanzielle Klarheit

Sie wissen von Anfang an, was Sie finanziell erwartet. Ob Sie sich für ein günstiges Fertighaus entscheiden und viele Arbeiten in Eigenregie durchführen oder ob Sie sich für ein Designer- Fertighaus um 400.000 Euro und höher entscheiden, Sie wissen was Sie erwartet, denn das Haus wird Ihnen zum Fixpreis angeboten. Für Sie bedeutet das ein hohes Maß an Sicherheit und es ist für Sie beruhigend zu wissen, dass Sie bei der Endabrechnungen keine bösen Überraschungen befürchten müssen.

Bild von DAVINCI Haus via flickr.com