Aufpassen bei der Teppichreinigung – Nicht auf Lockangebote reinfallen und Preise

ratgeber-anleitung-teppichWas tun, wenn ein Teppich schmuddelig aussieht? Ab in die Waschmaschine damit? Das ist schon von der Größe her nicht unbedingt möglich – was kommt also hier in Frage?

Wenn Sie Ihren kostbaren Teppich retten wollen, müssen Sie sich für ihn entscheiden. Das klingt vielleicht etwas seltsam, aber ein Teppich, der Sie – oder einen nahen Verwandten – schon sehr lange begleitet hat, hat eine Geschichte und auf eine Art auch eine Persönlichkeit. Wenn Sie das nicht glauben, ist es auch recht, aber stellen Sie sich den Teppich ruhig wie einen treuen Hausgenossen vor, der klaglos auf sich herum trampeln lässt. Hat dieser treue Bursche nicht eine gute Behandlung verdient? Sehen sie.

Wie reinigt man den Teppich am besten?

Wenn Sie nun meinen, dass Sie Ihre Dankbarkeit so zeigen, dass Sie den Teppich in die Wanne legen, ihm ein mildes Shampoo gönnen, und alles wird gut, haben Sie sich getäuscht. Das Ergebnis wird vermutlich ein trauriger Lappen sein, der nur noch zart andeutet, dass er mal ein Muster und schöne Farben hatte. Was also tun mit dem guten Stück?

Erst einmal kann ein Ratgeber hier ganz nützlich sein. Dann kann aber auch, wenn keine der Methoden für Sie in Frage kommen, der Profi eine gute Idee sein. Ab geht es also in die Teppicheinigung Berlin, nicht aber, ohne sich vorher mehrere Angebote angesehen zu haben. Wer macht was, womit, wie viel Chemie ist im Spiel, gibt es Referenzen? Sie werden sicher jemanden finden, der Sie überzeugt.

Doch nach Alternativen schauen?

Wenn Sie nun aber doch meinen, dass eine Wäsche einer Teppichreinigung vorzuziehen ist, müssen Sie noch mal ein wenig googeln. Vielleicht hat jemand mit Erfolg einen Seidenteppich „mit Perwoll gewaschen“ oder ihn auf eine andere Art selber wieder salonfähig gemacht. Teppiche, das haben Sie ja nun gelernt, sind Individuen, die auch unterschiedliche Dinge benötigen. Tasten Sie sich vorsichtig an das Thema heran, fangen Sie mit einem robusten Baumwollteppich an und arbeiten Sie sich langsam zu den edlen Geschöpfen vor. Spannend ist das allemal, unter dem Motto „Lerne deinen Teppich kennen!“.

Bild Copyright: Image by StockUnlimited